Crossmedia

A.T. Kearney – Medienfamilie


Die Umsetzung

Im Rahmen der bereits seit 2011 bestehenden Initiative „A.T. Kearney 361°“ und unter dem Leitthema „Deutschland 2064 – die Welt unserer Kinder“ beschäftigt sich A.T. Kearney mit der Frage, wie wir das Wachstum und unseren Wohlstand nachhaltig sichern können, damit die Welt unserer Kinder auch in 50 Jahren noch lebens- und liebenswert ist. Anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens blickt die Unternehmensberatung nicht nur auf die eigene Vergangenheit zurück, sondern skizziert zudem Zukunftsszenarien für die Generation unserer Kinder. Die sowohl in einer Publikationsreihe als auch online präsentierten Ergebnisse der A.T. Kearney-Studien sollen Debatten anstoßen und unser heutiges Handeln hinterfragen.

Grundlage der crossmedialen Medienfamilie ist die Print-Publikationsreihe „A.T. Kearney 361°“. Die Magazin-Inhalte werden digital verlängert und durch aktuelle Studien, News und Interviews rund um das Thema „Deutschland 2064 – Die Welt unserer Kinder“ in einem Blog-Format ergänzt.

Die Fakten

Zielgruppen

Multiplikatoren aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien
Hochschulabsolventen
Unternehmen

Formate

Print: 20 cm x 26 cm
Digital: als Website im Blog-Format

Auflage

Print: ca. 6000 Exemplare

Sprache

Deutsch

Erscheinungsweise

Print: quartalsweise.
Digital: regelmäßige Aktualisierungen