Digital

Helmut und Loki Schmidt Stiftung: virtuelles Museum

Helmut und Loki Schmidt Stiftung Website Homepage

Die Umsetzung

Das „virtuelle Museum“ macht das Haus von Helmut und Loki Schmidt in Langenhorn mittels eines geführten Rundgangs durch Wohnhaus, Garten und Archiv für die Öffentlichkeit begeh- und erlebbar. Begleitet und erklärt wird die Führung von Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur der ZEIT und langjähriger Weggefährte von Helmut Schmidt.

Darüber hinaus können User im frei begehbaren Bereich an zahlreichen Infopunkten über ein dynamisches Multifunktionsfenster Informationen zu den verschiedenen Exponaten des Hauses abrufen und Interaktionen nutzen – in Form von Bild-, Text-, Video- und Audiodateien sowie Weblinks.

Sämtliche Bedienelemente und Funktionen sind individuell auf die Bedürfnisse der Stiftung programmiert und im Design an die CI angepasst. Bei der Programmierung im HTML5-Code wurde besonderer Wert auf ein responsives Design gelegt, sodass die Funktionalität auf allen Endgeräten sichergestellt wird. Darüber hinaus ist es auch möglich, sich das virtuelle Museum in einem VR-Modus anzuschauen.

 

Die Fakten

Zielgruppen

Interessierte Öffentlichkeit, Medienvertreterinnen und Medienvertreter

Format

Website

Sprache

Deutsch

Link

www.helmut-und-loki-schmidt-stiftung.de