Crossmedia

Siemens Stiftung „Ein crossmedialer Wirkungsrückblick“

Siemens Stiftung

Umsetzung

Alle guten Dinge sind vier: Und im April 2016 wurde der Siemens Stiftung Geschäftsbericht zudem noch als digitale Version umgesetzt. Im Jahresbericht 2014/2015 erhält der Leser einen Einblick in die unterschiedlichen Ebenen der internationalen wirkungsorientierten Arbeit der Siemens Stiftung. Eine Infografik zeigt als zentrales Element sowohl Print als auch Digital die Stiftungsaktivitäten in den Arbeitsbereichen Grundversorgung, Bildung und Kultur.

Die digitale Version wurde als interaktives Longform-Format umgesetzt, das Hotspot-Module, einen interaktiven Zeitstrahl, Bildergalerien, Videos sowie ebenfalls die Infografik beinhaltet. Die crossmediale Umsetzung des Jahresberichtes schafft einen Überblick über das nachhaltige und gesellschaftliche Engagement der Siemens Stiftung in den 3 Fokusregionen Deutschland, Europa, Afrika und Lateinamerika.

Dank des responsiven Designs ist die Seite für alle Endgeräte (Mobile, Tablet, Laptop und Desktop) optimiert.

Die Fakten

Zielgruppen

Kooperationspartner, Vertreter aus Politik, Wirtschaft und der Stiftungswelt, die internationale Öffentlichkeit, Akteure aus dem Bereich Entwicklungszusammenarbeit, Wissenschaft und Bildung

Format

Printbericht und digitale Longform

Sprache

Deutsch, Englisch und Spanisch

Link

http://annualreport2015.siemens-stiftung.org/de/