16.12.2014

Jubiläumsmagazin für das Allianz Alumni Netzwerk

TEMPUS CORPORATE hat ein Magazin zum 10. Geburtstag des Allianz Alumni Netzwerkes der Allianz Kulturstiftung produziert. Die Publikation erschien anlässlich der 4. Allianz Alumni Academy, die vom 28. bis 30. November 2014 mit mehr als 100 Alumni, Gästen und Freunden der Stiftung in Budapest stattfand. Das Magazin wurde in einer Auflage von 1.000 Exemplaren publiziert und richtet sich an die Alumni, Stakeholder sowie Freunde der Allianz Kulturstiftung und wird direkt über die Stiftung vertrieben.

Im Jahr 2004 fand die erste Allianz Summer Academy statt. 25 Studierende von 5 europäischen Hochschulen trafen zusammen, um über ein europäisches Thema zu diskutieren und gemeinsam neue Visionen zu entwickeln. Das internationale Netzwerk besteht mittlerweile aus mehr als 180 Alumni aus über 30 Ländern.

Im Mittelpunkt des Magazins steht das Alumni Netzwerk der Allianz Kulturstiftung, die Menschen dahinter und Europa als Idee einer großen Gemeinschaft. Auf insgesamt 40 Seiten werden 10 Jahre ASA kritisch, wissenschaftlich und erheiternd beleuchtet, dabei erzählen Alumni und der Stiftung nahestehende Menschen über ihre Vision für Europa. Professor Robert Picht, Initiator und Ideengeber des Netzwerkes wird portraitiert, der ehemalige EU-Kommissionspräsident Jacques Delors berichtet in einem Interview über seine Sicht auf die Europäische Union.

Manuel J. Hartung, Geschäftsführer TEMPUS CORPORATE: „Wir freuen uns, mit diesem Magazin unsere Kompetenz im Stiftungsbereich weiter zu stärken und die Allianz Kulturstiftung, die sich mit der Förderung von Projekten innerhalb Europas dem europäischen Integrationsprozess verpflichtet fühlt, unterstützen zu können.“

Die TEMPUS CORPORATE GmbH bietet als hundertprozentige Tochter des ZEIT Verlags hochwertige Dienstleistungen im Bereich Corporate Media, Beratung und Veranstaltungen an.