07.08.2012

„forscher – das Magazin für Neugierige“

TEMPUS CORPORATE, die Corporate Publishing-Tochter des ZEIT Verlags, hat „forscher – das Magazin für Neugierige“ erstellt. Auftraggeber ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung. Das Kindermagazin mit dem Titelthema „Neue Ideen für unsere Stadt“ erscheint im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2012 – Zukunftsprojekt Erde.

Das 24-seitige Heft richtet sich an Kinder zwischen 8 und 12 Jahren und bietet viele Möglichkeiten zum Entdecken und Mitmachen. Die jungen Leser erfahren, wie Wissenschaftler an nachhaltigen Lebensweisen forschen und welche Bedeutung ihre Arbeit für das künftige Zusammenleben in der Stadt hat. Darüber hinaus geht es ums Gärtnern und um Landwirtschaft in der Stadt, um Lichtverschmutzung und darum, wie man mit einfachen Mitteln ein Hotel für Wildbienen bauen kann. Neben einem Interview mit Bundesbildungsministerin Annette Schavan sowie Porträts kleiner und großer Naturforscher gibt es außerdem Tipps zu Veranstaltungen im aktuellen Wissenschaftsjahr.

Das Magazin wird über verschiedene Vertriebspartner verteilt und liegt zudem am 11. September 2012 einer Teilauflage von ZEIT LEO, dem Kindermagazin des ZEIT Verlags, bei. Die Gesamtauflage liegt bei rund 160.000 Exemplaren.

Manuel J. Hartung, Geschäftsführer TEMPUS CORPORATE: „Wer ‚forscher‘ liest, will Forscher werden. Das Magazin animiert junge Leser, sich mit Wissenschaft zu beschäftigen. Es ist eine Investition in die wichtigste Ressource Deutschlands: die Köpfe.“

Die TEMPUS CORPORATE GmbH wurde am 1. Februar 2010 als 100-prozentige Tochter des ZEIT Verlags gegründet. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen in den Bereichen Corporate Publishing, Consulting und Veranstaltungen an.