25.4.2016

TEMPUS CORPORATE publiziert Bayreuth-Magazin rund um die Landesgartenschau

Anlässlich der Landesgartenschau 2016 in Bayreuth produziert TEMPUS CORPORATE für die Bayreuth Marketing- und Tourismus GmbH  das Magazin „W wie Bayreuth“. Das 16-seitige Heft liegt am 28. April 2016 der Gesamtauflage der ZEIT bei.

Auch abseits der bekannten Wagner-Festspiele, des barocken Markgräflichen Opernhauses und der traditionellen Gastronomie hat Bayreuth Überraschendes zu bieten. In dem Magazin „W wie Bayreuth“ erfährt der Leser neben Wagner und Wilhelmine auch etwas über Wurst, Weizen sowie Wirtschaft und Wissenschaft der Stadt. Die Publikation zeigt Bayreuth als eines der dynamischsten Leistungszentren Oberfrankens mit einem vielfältigen, höchst produktiven Branchen- und Technologiemix. Zwei Seiten widmen sich dem Wissenschaftsstandort: die Universität Bayreuth liegt in internationalen Rankings mit den Fächern Jura, Naturwissenschaften und BWL ganz vorn. Weiterhin werden die barocken Wunder der Markgräfin Wilhemine von Bayreuth vorgestellt: das Markgräfliche Opernhaus, das Neue Schloss und das Schloss „Fantaisie“. Eine Umgebungskarte weist den Besuchern den Weg bei der diesjährigen Landesgartenschau.

Zielgruppe des Magazins sind potentielle Besucher Bayreuths, die sich neben der Landesgartenschau auch für andere Themen der berühmten Stadt in Oberfranken interessieren. Die Auflage liegt bei 588.000 Exemplaren.

Dr. Manuel Becher, Geschäftsführer der Bayreuth Tourismus und Marketing GmbH stellt fest: „Bayreuth wird von den meisten Menschen nur als Festspielstadt wahrgenommen. Damit verpassen vor allem kultur- und genussinteressierte Menschen zahlreiche Höhepunkte, die im Schatten der berühmten Richard Wagner Festspiele stehen und nur darauf warten entdeckt zu werden.“

„Das Magazin „W wie Bayreuth“ betont mit modernem Layout und abwechslungsreichen Geschichten die Vielseitigkeit der Stadt. Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit und wünschen eine erfolgreiche Landesgartenschau 2016 in Bayreuth,“ sagt Jan Hawerkamp, Geschäftsführer von TEMPUS CORPORATE.

TEMPUS CORPORATE ist ein Unternehmen des ZEIT Verlags und bietet hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Content Marketing, Beratung und Veranstaltungen an.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter www.zeit.de/presse.

Pressekontakt:
Johanna Spanier
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 – 2176
Fax: 040 / 32 80 – 558
E-Mail: johanna.spanier@zeit.de