28.09.2017

TEMPUS CORPORATE veröffentlicht Magazin zur Wieder­eröffnung der Staats­oper Unter den Linden

Nach sieben Jahren Sanierungszeit nimmt die Staatsoper Unter den Linden am 3. Oktober 2017 feierlich ihren Betrieb wieder auf. Im Auftrag des Opernhauses hat TEMPUS CORPORATE ein 24-seitiges Magazin produziert, das Einblicke in die aufwendigen Sanierungsarbeiten liefert, aber auch in die musikalische Ausrichtung der kommenden Spielzeit. Das Magazin liegt am 28. September 2017 der deutschlandweiten Gesamtauflage der ZEIT bei.

Auf der Baustelle der Staatsoper arbeiteten in den letzten Jahren Meister des alten Handwerks und Spezialisten modernster Technik. In einer Reportagestrecke erzählen sie von einem einzigartigen Job. Während für den Zuschauer vieles aussieht wie einst, wurde die Oper im Verborgenen auf einen hochmodernen Stand gebracht. Ein Schaubild gewährt einen Blick hinter die historische Fassade, das neue Intendanzgebäude und das Probenzentrum.

Persönlichkeiten wie die Sopranisten Elsa Dreisig und Roman Trekel verraten, was sie von ihrem ersten Auftritt auf der neuen Bühne erwarten. Der Maler und Bildhauer Markus Lüpertz teilt seine Gedanken zum Bühnenbild für die Premiere. Erstmals veröffentlicht die Staatsoper Unter den Linden außerdem ein Gedicht von Schriftsteller Albert Ostermaier zu Alban Bergs Oper „Wozzeck“, deren Uraufführung an der Staatsoper zu einem Meilenstein der Musikgeschichte zählt.

Gleichwohl „zeigt die Publikation nicht nur den neuen Glanz, sie geht tiefer,“ sagt Dr. Joachim Schüring, Leiter des Berliner Standorts von TEMPUS CORPORATE. „Wir haben die Sanierungsarbeiten vor Ort begleitet, mit Handwerkern und Akustikern gesprochen, eben mit den Menschen, die sonst weniger in der Öffentlichkeit stehen. Ihre Arbeit und Geschichten haben uns ebenso fasziniert wie die Historie des Gebäudes.“

Die TEMPUS CORPORATE GmbH ist ein Unternehmen der ZEIT Verlagsgruppe und bietet hochwertige Dienstleistungen im Bereich Content Marketing, Beratung und Veranstaltungen an.

TEMPUS CORPORATE ist ein Unternehmen des ZEIT Verlags und bietet hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Content Marketing, Beratung und Veranstaltungen an.

www.tempuscorporate.de

Pressekontakt:
Johanna Schacht
Referentin Pressearbeit
Tel.: 040 / 32 80 – 3671
Fax: 040 / 32 80 – 558
E-Mail: johanna.schacht@zeit.de
www.facebook.com/diezeit
www.twitter.com/zeitverlag