13.03.2017

TEMPUS CORPORATE weitet Stadt­marketing­kompetenz mit Meran und Leipzig aus

Im März veröffentlicht TEMPUS CORPORATE gleich zwei neue Publikationen im Segment Stadtmarketing.

Am 2. März lag eine 8-seitige Beilage der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH und der Oper Leipzig bei. Unter dem Oberthema Musikstadt Leipzig beleuchtet TEMPUS CORPORATE die Stadt mit 800-jähriger Musik-Tradition, begründet durch den Thomanerchor und Komponisten wie Bach, Mendelssohn, Schumann und Wagner. Durch das Wirken dieser und weiterer Musiker hat Leipzig eine einzigartige Dichte an Wirkungsstätten von Komponisten aufzuweisen, die das musikalische Wegeleitsystem „Leipziger Notenspur“ vereint. Institutionen von Weltruf wie das Gewandhausorchester und die Oper Leipzig prägen die aktuelle Musikpflege. So führt die Oper auch 2018 wieder den kompletten Ring Richard Wagners auf, was einzigartig ist auf deutschen Bühnen. Zum Besuch der Geburtsstadt des Komponisten inklusive der Ringaufführungen lädt ein lukratives Reiseangebot ein. Die Beilage wurde bereits zum zweiten Mal durch TEMPUS CORPORATE umgesetzt.

Anlässlich des 700-jährigen Stadtjubiläums von Meran hat TEMPUS CORPORATE zudem im Auftrag der Marketinggesellschaft Meran ein Jubiläumsmagazin produziert. Dabei soll das Magazin als ein Brückenschlag funktionieren: es verbindet Tradition und Moderne, die mediterranen und alpinen Kontraste Merans und bietet Inspiration und Information. Neben dem 700-jährigen Jubiläum geht es um die Schönheit der Südtiroler Landschaft ebenso wie um die Südtiroler Küche. So können Leser die traditionsreichen und modernen Besonderheiten Merans kennenlernen. Das Magazin soll Neugierde und Lust wecken, die Region näher zu erkunden – mit journalistischen Erzählformaten und einer Gestaltung im Magazinformat. Das Jubiläumsmagazin erscheint am 9. März und liegt einer Teilauflage der ZEIT bei. Unter anderem wird die Meraner Waalrunde als Wanderstrecke entlang des Meraner Beckens vorgestellt, Einblicke in die jahrzehntelange Tourismusgeschichte gegeben und der Leser erfährt, was Reinhold Messners Lieblingsplatz in Meran ist.

Jan Hawerkamp, Geschäftsführer TEMPUS CORPORATE GmbH: „Wir sind froh, uns mit beiden Magazinen weiter im Segment Stadtmarketing zu positionieren. Mit den Publikationen ist der Spagat zwischen Tradition und Moderne mit Leichtigkeit in gewohnt journalistisch hochwertiger Weise gelungen.“

www.tempuscorporate.de

Pressekontakt:
Valerie Nebe
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 – 344
Fax: 040 / 32 80 – 558
E-Mail: valerie.nebe@zeit.de
www.facebook.com/diezeit

www.twitter.com/zeitverlag