07.06.2013

ZEIT-Beilage für die Universität Duisburg-Essen

TEMPUS CORPORATE, die Corporate Publishing-Tochter des ZEIT Verlags, hat für die Universität Duisburg-Essen (UDE) eine achtseitige Beilage im ZEIT-Format produziert.

Die Beilage liegt mit insgesamt 580.000 Exemplaren der Gesamtauflage der aktuellen ZEIT bei.

Unter dem Dachthema „Zwei Orte des Wissens werden eins“ erscheint die Beilage anlässlich des zehnten Jubiläums der Universität Duisburg-Essen. Fusioniert, neu organisiert und forschungsstärker denn je, stellt sich die Universität Duisburg-Essen als Universität vor, die von der Zusammenlegung im Jahr 2003 stark profitiert hat.

Die Beilage befasst sich mit der facettenreichen Forschungslandschaft der Universität, von Nanowissenschaften über Medizinische Biotechnologie bis zur Friedens- und Konfliktforschung. Begleitet werden die Beiträge von Interviews mit Nobelpreisträger Professor Robert Huber, dem Rektor der Universität Professor Ulrich Radtke sowie den Oberbürgermeistern der Städte Duisburg und Essen.

„Die Publikation in der ZEIT ist ein schöner Erfolg für unsere junge Universität und gleichzeitig ein gutes Signal. Es ist das erste Mal, dass wir unsere bemerkenswerten Forschungserfolge in dieser Breite bekannt machen können. Mein Dank gilt der außergewöhnlichen Unterstützung zahlreicher tatkräftiger Förderer, ohne die das Projekt nicht zustande gekommen wäre“, sagt Professor Dr. Ulrich Radtke, Rektor der Universität Duisburg-Essen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir die Universität Duisburg-Essen bei ihrem zehnten Jubiläum begleiten konnten und die Erfolgsgeschichte der Fusion einer breiten Öffentlichkeit vorstellen können – in einer umfangreichen Beilage in hoher journalistischer Qualität“, so Manuel J. Hartung, Geschäftsführer von TEMPUS CORPORATE.

Mit der Beilage für die Universität Duisburg-Essen baut TEMPUS CORPORATE seine Expertise im Hochschulbereich weiter aus. Zu bisherigen Kunden zählten die Universitäten Frankfurt, Hamburg, Mainz und Köln, die Bucerius Law School sowie die Hochschulen Coburg und Fresenius.

Die TEMPUS CORPORATE GmbH bietet Dienstleistungen in den Bereichen Corporate Publishing, Beratung und Veranstaltungen an.